ARBEITEN

LUXUS BÜRO- BERLIN

LUXUS BÜRO- BERLIN

Berlin 2021

Heute zeigen wir euch ein Homeoffice der besonderen Art. Wir haben es für einen Geschäftsführer in Berlin entworfen, der 30 qm in seiner Altbauwohnung zu einem Büro in den eigenen vier Wänden umgestalten lassen wollte. Gewünscht war ein klassisches Ambiente, das dennoch zeitgemäß wirkt und pure Eleganz, aber auch Gemütlichkeit ausstrahlt. Kommt mit auf einen kleinen Rundgang durch dieses eindrucksvolle Projekt.

Auch hier kamen dunkle Farben zum Einsatz, sowie Marmor, Leder und goldene Akzente. Typische Altbaudetails ergänzen den klassisch-eleganten Charme und unterstreichen die gemütlich-mondäne Atmosphäre.

Marmor im Fokus

Im Fokus des Raumes steht der elegante Marmorschreibtisch, der alle Blicke auf sich zieht. Dazu passend wurde ein kleiner Coffetable kombiniert, aus dem gleichen Material, allerdings in einer dunkleren Nuance. Während der Teppich den Farbton des Schreibtischs aufgreift, findet sich die dunklere Farbe an den Wänden und Regalen wieder. Dazu ein paar goldene und grüne Akzente – fertig ist das Farbschema, das Glamour pur, aber auch eine entspannte Ruhe ausstrahlt. Perfekt für ein standesgemäßes, gemütliches und klassisches Arbeitszimmer.


Glamour pur

Die hohen Wände der Altbauwohnung eignen sich perfekt für große Bücherregale, die bis unter die Decke reichen. Hochwertige Materialien, mondäne Farben und luxuriöse Details versprühen einen Hauch von Art Déco, genauso wie die Kombination aus funktionalen, zeitgemäßen Elementen und glamouröser Ästhetik. Der opulente Kronleuchter an der Decke wird zum stilvollen Blickfang, während moderne Einbau-Spots den Raum so ausleuchten, dass man auch zu später Stunde noch angenehm arbeiten kann.


Altbauflair de luxe

Bodentiefe Fenster, Stuckelemente, Fischgrätparkett, goldgerahmte Bilder an den Wänden – hier trifft Berliner Altbaucharme auf exklusive Eleganz – ein Ambiente, in dem sich bei Bedarf auch Kunden und Mitarbeiter rundum wohlfühlen können.

Repräsentativ und stilvoll

Durch und durch repräsentativ und imposant ist auch die zweiflügelige Rundbogentür, die perfekt zur restlichen Einrichtung passt. Was die Materialwahl im Raum angeht, dominieren schwere, edle Werkstoffe wie dunkles Holz, Marmor, Leder und Messing.


Vogelperspektive

Mal eine ganz andere Perspektive gibt es zum Schluss. Der Blick von oben zeigt den symmetrischen Aufbau des nahezu quadratischen Raumes mit Teppich, Schreibtisch, Besucherstühlen, Regalen und der ausgewählten Deko. Stilvoller und repräsentativer kann ein Homeoffice nicht aussehen, oder?

ARBEITEN